Frankfurter Str. 49, 35315 Homberg 06633 7271
Autor: Florian Buschendorff
Kategorie: K.L.A.R.
Erscheinungsjahr: 2015

Gerne können Sie in dieses Buch in unserem Laden reinlesen oder Sie bestellen es direkt in unserem Online-Shop und lassen es sich bequem nach Hause liefern.

Der Klappentext:

– Leseförderung für Jugendliche leicht gemacht – Aktuelles Thema: Handynutzung und Smartphone-Sucht von Jugendlichen – Besonders geeignet für leseschwache Schüler – Kurze Sätze, einfache Wortwahl und große Schrift K.L.A.R. das heißt: Kurz, Leicht, Aktuell, Real

Meine Meinung:

In der Geschichte „Ohne Handy – voll am Arsch!“ geht es um ein Experiment einer 9. Klasse. Ein Deutschlehrer schlägt seinen Schülern vor, dass die Hälfte der Schüler (die durch ein Losverfahren ausgewählt wurden), ihr Handy für 2 Wochen abgeben sollen, um zu erfahren, wie denn ein Leben ohne Handy aussieht. Alles soll geheim geschehen. Jeder soll darüber schweigen, ob er sein Handy abgeben musste oder nicht. Anfänglich gibt es viel Protest, doch dann stimmt die Mehrheit der Klasse zu und das Experiment kann beginnen. K.L.A.R. ist eine Taschenbuchreihe, die sich an Leseanfänger außerhalb der 1. Klasse wendet. Die Abkürzung steht für kurz, leicht, aktuell und real. Große Schrift, kurze Kapitel und nur ca. 100 Seiten. Super Tipp für alle pubertierenden Lesemuffel von 12-16 Jahren 👍🏻
Kerstin Gemmer
Menü schließen
X