Autor: Kate Penrose
Kategorie: Krimi
Erscheinungsjahr: 2020

Gerne können Sie in dieses Buch in unserem Laden reinlesen oder Sie bestellen es direkt in unserem Online-Shop und lassen es sich bequem nach Hause liefern.

Der Klappentext:

Türkisblaues Meer, sattgelbe Ginsterbüsche, majestätische Klippen – doch die Idylle auf den Scilly-Inseln vor Cornwall trügt … Der erste Fall für den charismatischen Ermittler Ben Kitto Detective Inspector Ben Kitto wollte bei seiner Rückkehr auf die Scilly-Inseln vor Cornwall eigentlich nur eines: zur Ruhe kommen. Seinem Onkel beim Bootsbau helfen, sich vom Inselwind den Kopf freipusten und London hinter sich lassen. Soweit der Plan. Doch bereits bei der Ankunft auf seiner Heimatinsel Bryher wird die 16-jährige Laura Trescothick vermisst und kurz darauf ermordet aufgefunden. Ben meldet sich freiwillig, die Ermittlungen zu übernehmen, aber bald hat er mehr Verdächtige, als ihm lieb ist. Darunter auch Menschen, die er sein Leben lang kennt und die ihm viel bedeuten. Denn in der kleinen Inselgemeinschaft auf Bryher gibt es dunkle Geheimnisse. Und der Täter kann jederzeit erneut zuschlagen. Man merkt der Geschichte an, dass die Autorin dieses Naturparadies und die Mentalität der Inselbewohner gut kennt. Julia Meyer-Hermann Reiselust / BILD 20191116

Meine Meinung:

Ein Krimi auf den Scilly Inseln. Wo liegen die noch gleich? In der Innenklappe erfahre ich, wo die Inseln liegen, wie die einzelnen Häuser angeordnet sind und wo welche Hütten, Bauwerke, Pubs zu finden sind. Ich freue mich über solche Angaben, die erleichtern es mir, mich in der Geschichte sofort zu Hause zu fühlen. Die Insel Bryher, wo dieser Roman angesiedelt ist, hat 98 Bewohner und da nach dem Mord (war es überhaupt einer?) kein Schiff die Insel verlassen hat, ist der Mörder, die Mörderin, also noch vor Ort. Ein geschickt angelegter Krimi, interessante Personen, überzeugende Charaktere und ein neuer Ermittler namens Ben Kitto. Band 2 ist bereits erschienen, Band 3 erscheint im Mai 2020
Ulrike Sowa