Frankfurter Str. 49, 35315 Homberg 06633 7271
Autor: Ulrike Hartmann
Kategorie: Liebes – und Gartenroman
Erscheinungsjahr: 2019

Gerne können Sie in dieses Buch in unserem Laden reinlesen oder Sie bestellen es direkt in unserem Online-Shop und lassen es sich bequem nach Hause liefern.

Der Klappentext:

Mit den Händen in der Erde wühlen, die Sonne im Gesicht und als Belohnung eigenes Gemüse ernten: für Stadtpflanze Anna ein wundervoller Gedanke. Kurzerhand pachtet sie einen verwilderten Schrebergarten. Doch so idyllisch wie in Annas Träumen ist das Leben mit der Laube nicht. Das Häuschen im Grünen ist reparaturbedürftig, der Vereinsvorsitzende gibt sich kleinlich, und ihre Söhne spielen lieber am Computer als im Garten. Nur der wortkarge und bildschöne Nachbar Paul bietet seine Hilfe an. Wäre da nicht Dr. Sabine Rodenberg, Anwältin und ebenfalls Nachbarin, die Paul für sich beansprucht … Der Kampf um den Garten und die Liebe beginnt!

Meine Meinung:

Ach wie schön. Ein Liebesroman für Gartenliebhaber und alle, die es noch werden wollen. Ein Garten ist nicht nur Freude und gesundes Gemüse, sondern auch ein Trost in schwierigen Herzensangelegenheiten. O-Ton der Autorin: „Ich weinte, und dann gärtnerte ich. Ich aß, und die Tränen liefen. Ich hörte die Vögel singen und fing an zu heulen. Der Schmerz floss aus mir heraus.“ Ein wunderbares, witziges, liebenswertes und gleichzeitig tröstliches Buch. Gleich lesen und verschenken.
Ulrike Sowa
Menü schließen
X