Frankfurter Str. 49, 35315 Homberg 06633 7271
Autor: Bruno Jonas
Kategorie: Gebrauchsanweisung
Erscheinungsjahr: 2018

Gerne können Sie in dieses Buch in unserem Laden reinlesen oder Sie bestellen es direkt in unserem Online-Shop und lassen es sich bequem nach Hause liefern.

Der Klappentext:

Für Horst Seehofer ist Bayern das Paradies, in Jena heißt der Bahnhof so, und für wieder andere ist es ein üppiger Park. Wo liegt der Garten Eden wirklich? Treffen wir uns drüben alle wieder? Und wie sieht es in der Unterwelt aus? Das Jenseits ist seit jeher Projektionsfläche für Fantasien. Weltreligionen hegen gewisse Vorstellungen, Philosophen versuchen sich an Auslegungen. Manche Menschen haben schon einmal hineingeblickt in jene Region, für die der Tod das Eintrittsticket ist. Pointenreich und fundiert deutet Bruno Jonas Glaubenssätze und Seelenlehren und gelangt dabei zu neuen, spektakulären Ergebnissen. Er empfiehlt Reiselektüre und andere Vorkehrungsmaßnahmen; erörtert, wie man die letzten Dinge regelt. Er geht der Frage nach dem richtigen Timing für den Aufbruch ins Jenseits nach. Und enttarnt den Wunsch nach Unsterblichkeit als Ausdruck maßloser Lebensgier.

Meine Meinung:

Die Gebrauchsanweisungen sind alle ausgesprochen unterhaltsam und witzig. Egal ob für Italien, Spanien, Portugal oder andere Länder oder Städte. Es schreibt immer jemand, der/die nicht Einwohner dieses Landes ist, sondern sich als Tourist dort bewegt. Für uns Deutsche ist die Gebrauchsanweisung Deutschland natürlich besonders zum Lachen, denn hier hat uns jemand tief in die deutsche (z.T. humorlose) Seele geblickt. Wer wäre also geeigneter, eine Gebrauchsanweisung für das Jenseits zu schreiben, als ein Kabarettist. Witzig, spritzig, kurzweilig, tiefgründig und verblüffend. Eine kleine (222 Seiten) Lektüre für unterhaltsame Stunden. Viel Spaß.
Ulrike Sowa
Menü schließen
X