Frankfurter Str. 49, 35315 Homberg 06633 7271
Autor: Laetitia Colombani
Kategorie: Romane
Erscheinungsjahr: 2019

Gerne können Sie in dieses Buch in unserem Laden reinlesen oder Sie bestellen es direkt in unserem Online-Shop und lassen es sich bequem nach Hause liefern.

Der Klappentext:

Der SPIEGEL-Bestseller – Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente – dieselbe Sehnsucht nach Freiheit Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung. Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.

Meine Meinung:

Drei starke Frauen aus drei Kontinenten und eine Verbindung zwischen Ihnen, die sie nicht kennen – der Zopf! Wie ein Zopf ineinander verflochten sind die abwechselnd erzählten Geschichten der drei Frauen Smita, Guilia und Sarah, die mich in ihren Bann zogen: Smita, eine sogenannte Unberührbare aus Indien, die als Fäkaliensammlerin arbeitet und sich für ihre Tochter ein anderes Leben, bestehend aus Schulbildung wünscht und alles dafür gibt, den Traum wahr werden zu lassen. Guilia, die nach dem tragischen Unfall ihres Vaters erfährt, dass seine Perückenfabrik, die sie nun weiter leiten soll, pleite ist und widerständige neue Wege versucht zu gehen. Und Sarah, die erfolgreiche Anwältin aus Montreal, die erfährt, dass sie Krebs hat und den Spagat zwischen Beruf, Mutter und Chemo versucht zu meistern. Alle drei Geschichten handeln von gesellschaftlichen Widerständen, Zwängen und Privilegien, Macht und Diskriminierung sowie dem Festhalten an eigenen Träumen und Visionen und einer daraus entwickelnden inneren Stärke! Ein wirklich toller Roman, der gleichzeitig zum Denken anregt!
Julia Diehl-Wadewitz
Menü schließen
X