Frankfurter Str. 49, 35315 Homberg 06633 7271
Autor: Petra Busch
Kategorie: Krimi und Thriller
Erscheinungsjahr: 2017

Gerne können Sie in dieses Buch in unserem Laden reinlesen oder Sie bestellen es direkt in unserem Online-Shop und lassen es sich bequem nach Hause liefern.

Der Klappentext:

Ein packender, vielschichtiger Psycho-Krimi von Glauser-Preisträgerin Petra Busch In einer Sommernacht kommt die Witwe Edith Felber ums Leben, als während eine Unwetters das Dach ihrer Werkstatt einstürzt. Ihr Sohn, der Kriminaltechniker Lukas Felber, und dessen sensible Schwester Sarah sind schockiert, als sich der Tod der Mutter als Mord entpuppt. Hauptkommissar Ehrlinspiel leitet die Ermittlungen, ihm zur Seite steht Karolina Baumann, die neue Konfliktberaterin. Als die beiden tiefer die Familiengeschichte der Felbers dringen, gerät ihr Kollege Lukas ins Zwielicht. Was hat es mit dem tödlichen Unfall seines Vaters vor 28 Jahren auf sich? Und warum reagiert Sarah so aggressiv auf ihren Bruder? Felber kämpft mit wachsender Angst und einer grausamen Erkenntnis. Auch Baumann weiß mehr als die Kollegen. Als sie sich Lukas anvertraut, gibt es einen weiteren Todesfall …

Meine Meinung:

Die Story beginnt spannend, plätschert dann aber ein wenig vor sich hin, was aber gar nicht schlimm ist. Nach und nach erfährt man, was sich damals wie abgespielt hat. Doch stimmt das so wirklich? Man verdächtigt ständig Leute, nur um dann später festzustellen, dass man sich doch geirrt hat. Die Charaktere des Buches fand ich sehr gut und glaubhaft beschrieben. Die Auflösung am Ende hat mich nochmal total umgehauen. Einfach Klasse ! Wer eine tolle Psychogeschichte sucht, die nicht sehr blutig ist, einen dafür aber super an der Nase rumführt, der sollte hier unbedingt zugreifen. Freue mich schon auf weitere Bücher von ihr und kann dieses hier nur empfehlen.
Trudi Hoefert-Wendrich
Menü schließen
X