Frankfurter Str. 49, 35315 Homberg 06633 7271
Autor: Ellen Sandberg
Kategorie: Romane
Erscheinungsjahr: 2019

Gerne können Sie in dieses Buch in unserem Laden reinlesen oder Sie bestellen es direkt in unserem Online-Shop und lassen es sich bequem nach Hause liefern.

Der Klappentext:

Der neue große Roman der Bestsellerautorin Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: „Mona wird das Richtige tun.“ Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt – und um ihre Familie. München 1938. Die junge Klara belauscht an der Salontür ein Gespräch zwischen ihrem Vater und ihrem Vermieter, dem jüdischen Unternehmer Jakob Roth. Es geht um die bevorstehende Auswanderung der Roths – und ein geheimes Abkommen …

Meine Meinung:

Nehmen wir einmal an, Sie sehen, wie Ihre Freundin in einer Boutique ein teures Kleindungsstück einfach so einsteckt. Sie werden Zeuge, wie Ihr Freund Unfallflucht begeht. Sie sehen mit eigenen Augen, wie Ihr Nachbar seine Frau, Ihre Freundin, betrügt. WAS TUN SIE ? Nun, in einen Gewissenskonflikt gerät auch Mona, als sie Klaras Haus erbt. Lassen Sie sich in diesen Roman von Ellen Sandberg (Inge Löhnig; Kommisar Dünfort Krimi-Reihe) regelrecht hineinziehen und erleben Sie, wie die Erbin eines millionenschweren Hauses ihren eigenen Konflikt löst. Ein großartiges Buch, eine absolute Leseempfehlung !!!
Ulrike Sowa
Menü schließen
X